Bernhard Russi

Bernhard Russi (20.08.1948 in Andermatt) ist ein ehemaliger, erfolgreicher Schweizer Skirennfahrer (Olympiasieger und Weltmeister). Heute ist er ein erfolgreicher Unternehmer und ist bei mehreren namhaften Firmen im Verwaltungsrat. Im Auftrag der Weltskiverbandes hat er viele anspruchsvolle Anfahrtsrennpisten geplant und erhielt dafür den Kosename «Picasso des Skisports».
Russi ist ein sehr gefragter Werbeträger für verschiedene Unternehmen, so machte er für Subaru bereits vor der Markteinführung deren Allradmodellen Werbe-Spots und hat sich als Werbe-Ikone entwickelt.






Hier einige chirologische Aussagen:
Lebenslinie schöner runder Bogen, stark gezeichnet: Körperlich sehr robust und widerstandfähig.
Linen in den Zeigfingerberg: Ergeiz, Einsatz und Durchsetzungsvermögen.
Ausgeprägte, lange Kopflinie mit gleichmässigem, schönem Schwung: Klare Denkart, Phantasie und schöpferische Kraft.
Drei klare, starke Schicksalslinien: Beruflicher Erfolg in verschieden Sparten, Durchhaltewille, immer bereit fĂĽr eine neue Ausrichtung.
Gerade Bewegungslinie ohne Unterbrechungen und Inseln: Kommunikationstalent, kann reden und zuhören.

(c) 2019 Institut für wissenschaftliche Chirologie